Pressemitteilungen

09.06.2017:

TAP Portugal fliegt jetzt auch nonstop von Stuttgart und Köln/Bonn nach Lissabon


Am 10. Juni 2017 hebt der Jungfernflug von TAP Portugal in Stuttgart ab und

am 15. Juli nimmt die portugiesische Airline auch den Flughafen Köln/Bonn in

ihr Streckennetz auf; damit erhöht sie die Zahl der in Deutschland direkt aus

Lissabon angeflogenen Destinationen auf insgesamt sieben – bislang wurden

Frankfurt, München, Hamburg, Berlin und Düsseldorf bedient.

Mit Stuttgart und Köln/Bonn, die jeweils zweimal täglich mit der portugiesischen

Hauptstadt verbunden werden, erweitert die portugiesische Airline ihr Portfolio

um zwei sehr wirtschaftsstarke Ballungsräume.

Durch den jüngsten Ausbau des Streckennetzes steigt die Zahl der Flüge zwischen

Lissabon und Deutschland auf wöchentlich 108, das sind 33 mehr als

im Sommer 2016. Voraussichtlich werden in diesem Jahr erstmals über eine

Million Passagiere mit TAP Portugal zwischen Lissabon und Deutschland

unterwegs sein, dies würde gegenüber dem Vorjahr einem Wachstum von über

20 Prozent entsprechen.

Wie attraktiv die Drehscheibe Lissabon nicht nur für Reisende nach Portugal ist,

sondern auch für Passagiere, die mit TAP Portugal weiter nach Nord- oder

Südamerika bzw. Afrika fliegen, zeigt der Zuspruch, den das Programm

Portugal Stopover gerade bei deutschen Kunden erfährt: Bereits bis Ende April

gab es vor allem von Fluggästen aus München, Frankfurt und Hamburg mehr

als 600 Reservierungen für dieses attraktive Angebot. Mit der Aufnahme von

Stuttgart und Köln/Bonn in den Flugplan ist mit einem weiteren deutlichen

Wachstum zu rechnen.




20.09.2017:

TAP Air Portugal baut die Präsenz auf dem deutschen Markt aus


 Der Winterflugplan 2017/18 bringt zusätzliche Verbindungen
von Düsseldorf, Hamburg und Berlin mehr...

19.09.2017:

TAP Air Portugal steuert neues Ziel in Marokko an


Mit Fes nimmt die portugiesische Airline die vierte Stadt in dem nordafrikanischen Land in ihren Flugplan auf mehr...

11.09.2017:

Aus TAP Portugal wird TAP Air Portugal


Durch das Rebranding wird die Zuordnung des Markennamens
auf den internationalen Märkten verbessert mehr...

02.08.2017:

TAP Portugal feiert 1 Jahr "Portugal Stopover" - und erweitert das beliebte Programm


Ab September können Langstrecken-Passagiere sogar bis zu fünf Tage lang Lissabon oder Porto erkunden mehr...

26.07.2017:

TAP Portugal stellt neue Verkaufsleiterin für Deutschland, Österreich und die Schweiz vor


Die neue Area Sales Managerin Marta Alves arbeitet bereits seit
15 Jahren für die portugiesische Fluglinie mehr...

11.07.2017:

TAP Portugal eröffnet neue Lounge am Drehkreuz Lissabon


Premium-Kunden der portugiesischen Fluglinie dürfen sich seit dem 10. Juli 2017 über mehr Komfort, viele Entspannungsmöglichkeiten und ein rundum gelungenes Design freuen mehr...

03.07.2017:

TAP Portugal fliegt im Retro-Style


Mit einem Airbus A330-300 im Look der Fifties erinnert die Airline an ihre Geschichte und unterstreicht ihr enges Verhältnis zu Portugal mehr...

25.04.2017:

TAP Portugal macht die Buchung flexibler und weitet Stopover-Programm aus


Die portugiesische Airline ermöglicht die Reservierung von Tickets für 48 Stunden und bietet nun auch Passagieren an die Algarve oder auf Portugals Inseln ihr attraktives Stopover-Programm an mehr...

18.04.2017:

Gourmet-Sterne an Bord von TAP Portugal


Sechs renommierte Sterneköche aus Portugal gestalten ab
September die Bordmenüs der Airline mehr...

06.04.2017:

Neues von TAP Portugal


Die Airline erweitert ihr neues Tarifsystem auf die Langstrecke, stellt den ersten Airbus A330 mit innovativem Kabinendesign in Dienst und fliegt bald auch nach Togo mehr...

16.02.2017:

TAP Portugal im Anflug auf Köln/Bonn


Die portugiesische Airline erweitert ihr Streckennetz und meldet neuen Passagier-Rekord mehr...