Pressemitteilungen

12.02.2018:

Neuer CEO für TAP Air Portugal


Am 31. Januar 2018 wurde nicht nur der Aufsichtsrat von TAP Air Portugal
teilweise neu besetzt, sondern mit Antonoaldo Grangeon Trancoso Neves auch ein neuer CEO für die portugiesische Airline ernannt. Er folgt Fernando Pinto nach, der 17 Jahre lang an der Spitze von TAP Air Portugal stand.

 

Der knapp 43jährige Neves entstammt einer portugiesisch-brasilianischen
Familie – geboren wurde er in Salvador. Später lebte er in São Paulo, bevor
er schließlich mit seiner Familie nach Portugal übersiedelte.

 

Der Berufsweg des neuen CEO von TAP Air Portugal ist schon seit vielen
Jahren eng mit der Luftfahrtindustrie verbunden: Bevor er ins Management des portugiesischen Unternehmens wechselte, arbeitete er  als Chief Executive Officer für die brasilianische Azul Linhas Aéreas, die wiederum seit 2015 Codeshare-Partner von TAP Air Portugal ist. Unter seiner Führung wurde Azul von Trip Advisor als eine der besten Airlines weltweit und vom Official Airline Guide als pünktlichste Airline im brasilianischen Markt ausgezeichnet. Neves arbeitete mehrere Jahre für das Beratungsunternehmen McKinsey, wo er diverse Luftfahrt- und Infrastrukturprojekte für den lateinamerikanischen Markt entwickelte. Von 2010 bis 2012 war er außerdem Geschäftsführer einer brasilianischen Baufirma.

 

Antonoaldo Neves hat einen Abschluss in Bauingenieurwesen der Universität von São Paulo, einen MBA der Darden School of Business der University of Virginia (USA) und einen Master of Corporate Finance der Päpstlichen Katholischen Universität in Rio de Janeiro. Er lebt mit seiner Frau und drei Kindern in Cascais bei Lissabon; seine Hobbys sind Fußball, Joggen und Radfahren.

 

Der neue CEO ist ein bekennender Teamworker, der es sich zum Ziel gesetzt hat, gemeinsam mit den Mitarbeitern TAP Air Portugal noch ein Stück größer und besser zu machen. In einer ersten Botschaft an die Belegschaft bekannte er: „Ich kann nicht arbeiten, ohne den Menschen nahe zu sein“ – und meinte damit sowohl Crews und Bodenpersonal auf der einen wie auch die Kunden auf der anderen Seite.

 

Auch sein Vorgänger Fernando Pinto ist voll des Lobes: „Er ist ein Mann, der über viel Energie, Wissen und einen gesunden Menschenverstand verfügt. Ich bin mir absolut sicher, dass er sehr gut in die Kultur unseres Unternehmens passt.“



Datei downloaden2018FEB12_Neuer_CEO_fuer_TAP_Air_Portugal.pdf downloaden



13.11.2018:

Aus TAP Victoria wird TAP Miles & Go


Das neue Vielfliegerprogramm von TAP Air Portugal bringt
Reisenden zusätzliche Vorteile mehr...

22.10.2018:

Neue Struktur bei TAP Air Portugal in Deutschland und Österreich


Die portugiesische Airline verlagert am 22. Oktober ihre Helpdesks aus Frankfurt und Wien nach Lissabon mehr...

26.09.2018:

TAP Air Portugal nimmt Basel in den Flugplan auf


Das neue Ziel bedient das wirtschaftsstarke Dreiländereck zwischen

Basel, Mulhouse und Freiburg mehr...

25.09.2018:

Neue Struktur bei TAP Air Portugal in Zürich


Die TAP Air Portugal in Zürich lagert sein Helpdesk aus   mehr...

06.08.2018:

TAP Air Portugal führt neuen Flugpass für Vielflieger ein


Wer häufig beruflich oder privat im Netzwerk der Airline unterwegs ist, kann bis zu 40 Prozent der Flugkosten einsparen mehr...

24.04.2018:

TAP Air Portugal erhält den ersten Airbus A320neo


Die portugiesische Fluglinie leitet mit der neuen Maschine die umfassende Modernisierung ihrer Flotte ein mehr...

22.11.2017:

TAP Air Portugal bietet Geschäftsreisenden spezielle Konditionen an


Beim Bonus-Programm „TAP Corporate“ wird ein Teil des Ticketpreises als Gutschrift für die nächste Buchung verwendet. mehr...

11.10.2017:

TAP Air Portugal erneut preisgekrönt


Für die Markteinführung ihres neuen Stopover-Programms wurde die portugiesische Airline mit dem Digital Communication Award ausgezeichnet, zudem bekam sie drei weitere „Reise-Oscars“ mehr...

20.09.2017:

TAP Air Portugal baut die Präsenz auf dem deutschen Markt aus


 Der Winterflugplan 2017/18 bringt zusätzliche Verbindungen
von Düsseldorf, Hamburg und Berlin mehr...

19.09.2017:

TAP Air Portugal steuert neues Ziel in Marokko an


Mit Fes nimmt die portugiesische Airline die vierte Stadt in dem nordafrikanischen Land in ihren Flugplan auf mehr...

11.09.2017:

Aus TAP Portugal wird TAP Air Portugal


Durch das Rebranding wird die Zuordnung des Markennamens
auf den internationalen Märkten verbessert mehr...

02.08.2017:

TAP Portugal feiert 1 Jahr "Portugal Stopover" - und erweitert das beliebte Programm


Ab September können Langstrecken-Passagiere sogar bis zu fünf Tage lang Lissabon oder Porto erkunden mehr...

26.07.2017:

TAP Portugal stellt neue Verkaufsleiterin für Deutschland, Österreich und die Schweiz vor


Die neue Area Sales Managerin Marta Alves arbeitet bereits seit
15 Jahren für die portugiesische Fluglinie mehr...

11.07.2017:

TAP Portugal eröffnet neue Lounge am Drehkreuz Lissabon


Premium-Kunden der portugiesischen Fluglinie dürfen sich seit dem 10. Juli 2017 über mehr Komfort, viele Entspannungsmöglichkeiten und ein rundum gelungenes Design freuen mehr...

03.07.2017:

TAP Portugal fliegt im Retro-Style


Mit einem Airbus A330-300 im Look der Fifties erinnert die Airline an ihre Geschichte und unterstreicht ihr enges Verhältnis zu Portugal mehr...

09.06.2017:

TAP Portugal fliegt jetzt auch nonstop von Stuttgart und Köln/Bonn nach Lissabon


In diesem Sommer erweitert die portugiesische Airline die Zahl ihrer Direktflüge ab Deutschland um 33 wöchentliche Verbindungen mehr...

25.04.2017:

TAP Portugal macht die Buchung flexibler und weitet Stopover-Programm aus


Die portugiesische Airline ermöglicht die Reservierung von Tickets für 48 Stunden und bietet nun auch Passagieren an die Algarve oder auf Portugals Inseln ihr attraktives Stopover-Programm an mehr...

18.04.2017:

Gourmet-Sterne an Bord von TAP Portugal


Sechs renommierte Sterneköche aus Portugal gestalten ab
September die Bordmenüs der Airline mehr...

06.04.2017:

Neues von TAP Portugal


Die Airline erweitert ihr neues Tarifsystem auf die Langstrecke, stellt den ersten Airbus A330 mit innovativem Kabinendesign in Dienst und fliegt bald auch nach Togo mehr...

16.02.2017:

TAP Portugal im Anflug auf Köln/Bonn


Die portugiesische Airline erweitert ihr Streckennetz und meldet neuen Passagier-Rekord mehr...